Erster Seetag – Sport Fußball und Legenden

Unterwegs, Urlaub 2014 No Comments

Am ersten Tag haben wir ausgeschlafen und einen gemütlichen Vormittag an Bord verbracht. Bis Nachmittag war es auch am Pooldeck durch Sonnenschein gut auszuhalten.

Danach hatten wir 90min Indoor cycling belegt was heute zu leichten Muskelkater geführt hat. 😉

Nach dem Abendessen dann die Verlängerung der Schweizer angesehen. Danach stand ein Fußballtalk mit einer Kommentatorlegende auf dem Programm. Mit an Bord ist Günther Koch!

20140702-102559-37559313.jpg

Heute steht Bergen an. Davon mehr in Kürze.

Ahoi ihr Landratten

Unterwegs, Urlaub 2014 No Comments

Los geht’s 2 Wochen Norwegen, Island und die Föroer Inseln. Ich werd wann immer es sich mit dem Internet ergibt immer mal wieder ein paar Impressionen hier reinstellen.

20140630-143710-52630256.jpg

20140630-143709-52629433.jpg

Tag 4 – LasMiRanDaDennSevilla

Fotografie, Unterwegs No Comments

Heute, Sevilla.
Da es eine wirklich sehr sehr schöne Stadt ist, mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten werde ich in Kürze mal einige davon genau vorstellen und einzeln beschreiben. Es war jedenfalls heiß…wirklich verdammt heiß. Man hatte uns bereits im Hotel gewarnt. Es wird im Inland einfach viel heißer als an der Küste. Der Wettermensch in diesem Internet hatte für diesen Tag 42° gemeldet. Wir sind also schon bereits um 8.00 Uhr auf der Piste gewesen, mit dem Ziel wieder am frühen Nachmittag die Stadt zu verlassen.

Hat auch geklappt und wir sind gegen 15.00 Uhr wieder Richtung Hotel gefahren. Danach wird es einfach zu heiß und man hüpft von Schatten zu Schatten. Anbei ein kleiner Vorgeschmack:

Sevilla1 Sevilla2

Tag 2 – Cadiz

Fotografie, Unterwegs No Comments

Moinsen,

heute stand Cadiz auf unserem Plan, da mit Fähre gut von uns erreichbar und wir ja erst morgen ein Auto haben. Da wir aber die passende Fähre trotz ausführlichem Frühstück … verpasst haben sind wir mit dem Bus gefahren. 🙂 Kostet das gleiche braucht aber 20 min länger, egal wir haben ja Urlaub.

Dort angekommen haben wir uns ein Ticket für so einen roten Doppeldeckerbus gekauft. Kostet 15€ pro Person und wie bei allen dieser Art Tagesticket mit HopOn/HopOff. Folgende Bilder ein kleiner Abriss aus Cadiz, der Lokalen Hauptstadt mit 170.000 Einwohner:

Cadiz01 Cadiz02 Cadiz03 Cadiz04

 

wirklich eine schöne Stadt. Morgen haben wir dann für drei Tage einen Mietwagen und machen uns an die etwas entfernteren Orte in Andalusien.

 

Tag 1 – wir sind dann mal weg.

Unterwegs No Comments

Erster Tag,

nicht wirklich was zu vermelden. Sind gegen 1 Uhr in der Nacht losgefahren, waren gegen kurz vor 4 in München bei Pfiffikus-Parken und wurden per Shuttle an den Flughafen gebracht. Hat alles problemlos geklappt  und nach 25min anstehen vor dem Securitycheck mit feierlaunigen, pickelicken Frischabiturienten auf dem Weg nach Malle sind wir 6:10 abgeflogen.

 

Waren im Hotel gegen halb 11 und haben erst einmal einen Spaziergang an der wirklich langen Strandpromenade gemacht. Kurz Tapas gegessen ein Bierchen getrunken und uns dann bis 5 erst einmal in die Falle gelegt. Hat trotz alledem ganz schön geschlaucht.  Abends waren wir in der Altstadt auf der Suche nach was zum Essen. Fündig sind wir beim -paradillo de Juan geworden. Dort gibt es Kobe-Rind zu -kilopreisen 🙂 Mehr wird nicht verraten 🙂

Das muss für den ersten Tag auch reichen.

 

Maddin&Claudia

Tübingen

Allgemeines, Fotografie, Unterwegs No Comments

Hallo zusammen,

vom 18.06 – 22.06 war ich in Tübingen zur Schulung im Walter Werk.
Am Mittwoch sind wir gemeinsam mit Walter zu einem kleinen Bootsausflug gestartet. Dabei hab ich den einen oder anderen Schnappschuss erstellen können. Eigentlich hatte ich die Kamera dabei, um von anderen Dingen abgelenkt in Ruhe Bilder schießen zu können. Dazu bin ich natürlich wieder nicht gekommen. Lag primär aber an den super Kollegen, mit denen ich auch neben den Schulungstagen ne Menge Spaß hatte. Vielen Dank an dieser Stelle mal für die super Truppe! Bilder gibt es in der Galerie hier.

Als Vorgeschmack hier mein Lieblingsbild

Mohnblumen im Sommer

Allgemeines, Fotografie, Unterwegs No Comments

Jedes Jahr schon wollte ich zu dieser Zeit auf die Felder. Bilder von den tausenden Mohnblumen schießen, da mir die immer sehr gut gefallen.
Jedes Jahr hab ichs verballert und kam erst als schon viele abgeblüht waren. Heuer hab ich´s dann mal geschafft. Unten findet ihr zwei Beispielfotos:

Mohnblumen001

Mohnblumen002

Aufgenommen am Ortseingang Effeltrich, von Neunkirchen aus kommend. (direkt gegenüber der ersten Gärtnerei)
Das zweite ist ein Panorama, aufgenommen aus zwei Fotos. Ich hoffe sie gefallen euch.

Altmühltal

Fotografie, Unterwegs No Comments

Hallo zusammen,

bei unserem kleinen Ausflug ins Altmühltal hab ich auch ein paar Bilder geschossen. Alle aufgenommen auf dem Schloss Prunn in der Nähe von Riedenburg. Eine kleine Auswahl will ich hier mal zeigen:

Altmhltal002Altmhltal001Altmhltal004Altmhltal005Altmhltal006

 

Zum Schluss noch ein kleines Freihandpanorama:

Altmhltal003

Insgesamt eine sehr schöne Gegend, in die sich immer ein Ausflug lohnt!

Weil es sich gerade mal wieder jährt…

Fotografie, Unterwegs, USA2009 No Comments

… poste ich noch einmal ein Bild von unserem Urlaub in den USA. Ist jetzt schon drei Jahre her und irgendwie schon wieder viel zu lange :). Dieses Jahr wird es sicher durch die noch anstehenden Arbeiten im Badezimmer sicher nichts werden. Aber nächstes Jahr gehen bestimmt auch Flieger über dien großen Teich :).

Hamburg – meine Perle

Allgemeines, Fotografie, Unterwegs 2 Comments

Moin!

Am Wochenende war ich in Hamburg unterwegs. Los gings am Freitag in der Frühe und am Sonntag Nachmittag wieder nach Hause. Meine Kamera hatte ich natürlich am Start und hatte mir ein kleines Motto gesetzt. Die Hamburger reden ja eigentlich immer nur positiv von Ihrer Stadt. Auf diese lassen sie nix kommen! Also wollte ich auf einem Bild festhalten, was die Hamburger Seele der Stadt ausmacht. Was macht diese Stadt so beliebt bei ihren Einwohnern? Ein paar Lösungsvorschläge habe ich dann mal für euch parat.

  • A) Das Millionengrab Die Elbphilharmonie?
  • B) Seine Schifffahrt?
  • C) Seine Musiker?
  • D) Der Humor seiner Bewohner? 
  • E) Die schöne Speicherstadt? 
  • F) Echtes Hamburger Schmuddlwedder?
  • G) Maritimes Feeling obwohl das Meer 150Km weit weg ist?
  • H) Der Elbtunnel?
  •  I) Oder vielleicht einfach nur der Fischmarkt?

Ganz ehrlich? Ich hab es selber nicht rausgefunden. Ich könnte warscheinlich hier nocht 150 Dinge aufzeigen. Es wird am Ende einfach ein bisschen von allem sein! Die Stadt macht Spaß! Am Wochenende schläft dort einfach keiner. Man sitzt in einem Fischrestaurant am Dock und hat das Gefühl den riesen Ozean vor sich zu haben.

Ich komm sicher wieder!
Nun als kleiner Test: Hummel Hummel!…
Der erste der es in den Kommentaren unten ergänzt kriegt einen virtuellen Keks von mir 🙂

 

« Previous Entries Next Entries »